Wetter in Köln

bewölkt,

8.1 °C, gefühlt: 4.6 °C

Kölner Pegel : 168 cm

Empfohlen

Alle Artikel

BTW21: Prognose sieht Lauterbach vorne

Keine Überraschungen dank Zweitstimmen In Köln gibt es vier Wahlkreise für die Bundestagswahl 2021, Köln I - III und Köln IV-Leverkusen. Obwohl sich alle Kölner Wahlkreise üblicherweise in der Wählerschaft unterscheiden, sieht das Prognoseportal election.de in allen vier Wahlkreisen die Direktkandidaten der SPD vorne. Die schon für tot erklärte Partei steht dank "Gegnern" wie Armin Laschet besser da als jemals...

Brand in Asylheim: Iraker festgenommen

Brandstiftung durch Bewohner Am 14. September entdeckte ein Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma in einer Asylunterkunft in der Ostmerheimer Strasse in der 5. Etage des achtstöckigen Gebäudes einen Brand, der von der Feuerwehr gelöscht werden konnte. Dabei beobachtete man einen Bewohner, der sich eilig vom Brandherd entfernte. Die Polizei konnte nun den Brandstifter, einen 24jährigen Iraker, nach einem Hinweis des Sicherheitsdienstes vor...

Weiter nur Taschenspielertricks von Lauterbach

Impfen als Wahlkampf-PR und wie es wirklich war Karl Lauterbach, seit kurzem bestätigter Wahlkreiskandidat im Wahlkreis Köln-Leverkusen IV, meldete heute um 14:47 Uhr per Twitter an, er sei auf dem Wiener Platz und "impfe im Akkord". Das wollte ich sehen. Den Fernsehprediger Lauterbach im Schweiße seines Angesichts bei der Gesundheitsversorgung in seinem Wahlkreis. Kommt ja höchstens mal alle vier Jahre...

Lage der Intensivstationen in Köln

Am 17.04.2021 wurden von Oberbürgermeisterin Henriette Reker per Allgemeinverfügung die ersten Ausgangssperren nach dem 2. Weltkrieg verhängt. Allgemeinverfügungen unterliegen keiner parlamentarischen Kontrolle, wie die berüchtigten "Dekrete" des ehemaligen US-Präsidenten Trump. Heute ist ein schwerer Tag für Köln. Die Lage auf den Intensivstationen lässt kein weiteres Zögern zu. Deswegen geht Köln noch heute Nacht voran und führt stadtweite, nächtliche Ausgangsbeschränkungen ein....

Aktuelles zur Pressefreiheit in Köln

Eine Replik auf die Pressepolitik der städtischen Behörden Ich berichtete zum "Tag der Pressefreiheit" schon über dieselbe in Köln und es ist seitdem nicht besser geworden. Die Doppelzüngigkeit der Oberbürgermeisterin Reker und ihres Presseamtschefs Alexander Vogel kann man am besten anhand des folgenden Zitats aus dem "Mannheimer Morgen" vom 24.04.2017 beschreiben: Die Organisatoren der Protestaktion "Köln stellt sich quer" auf...

Ich war impfen !

Empfindlicher Impfstoff erfordert gründliche Vorbereitung Letzte Woche durfte ich in einer Arztpraxis beim Impfen anwesend sein. Über 50 teils schwer kranke Menschen wurden mit dem Impfstoff von BioNTech geimpft. Der stellte sich als sehr empfindlich dar. Schnell ist klar: das sind keine IKEA-Möbel, die man mit ein paar Bildern aufbauen kann."10 mal invertieren, dann das Siegel entfernen. Einstichstelle am Vial ...

Tag der Pressefreiheit

Wer bestimmt darüber, wer "Presse" ist ? Heute, am 3. Mai ist der "Tag der Pressefreiheit". Deutschland ist dieses Jahr auf einen beschämenden Platz im interantionalen Ranking abgerutscht. Deutschlands Presserecht ist nach der Erfahrungen mit dem Nationalsozialismus eigentlich stark aufgestellt und die freie Berichterstattung ist unmittelbar verfassungsrechtlich garantiert.So nannte der brandenburgische Ministerpräsident Woidke "jeden Angriff auf Journalisten" einen "Angriff auf...

Rote-Hand-Brief auch für Johnson&Johnson-Impfstoff

Warnung vor Nebenwirkungen ähnlich wie bei "Vaxzevria" von AstraZeneca Mit sogenannten "Rote-Hand-Briefen" wird medizinisches Fachpersonal von Arnzneimittelherstellern über neu erkannte Arzneimittelrisiken und Nebenwirkungen sowie erforderliche Maßnahmen dagegen informiert. Rote-Hand-Briefe haben eine hohe Priorität und alarmieren Ärztinnen und Ärzte. So ein "Rote-Hand-Brief" wurde wegen der Nebenwirkungen des Impfstoffes "Vaxzevria" von AstraZeneca bereits  ab April veröffentlicht, nun erfolgte eine ähnliche Warnung für...

Eine Bitte....

about.koeln ist kostenlos und werbefrei - würden Sie es bitte weiterempfehlen?

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest