22. Februar 2024, 8:57 Uhr

Diensteanbieter gemäß § 5 TMG

Marco Jordan
c/o about.koeln
Neue Weyerstrasse 78
50676 Köln
Deutschland

Kontaktmöglichkeiten

E-Mail-Adresse:
Ersetzen Sie das (at) durch ein @.

Kontaktformular: https://about.koeln/Kontakt

Weitere Kontaktmöglichkeiten: Threema: 93NFFPB7

Journalistisch-redaktionelle Angebote

Inhaltlich verantwortlich: Marco Jordan, Neue Weyerstrasse 78, 50676 Köln

Haftungs- und Schutzrechtshinweise

Haftungsausschluss: Die Inhalte dieses Onlineangebotes wurden sorgfältig und nach unserem aktuellen Kenntnisstand erstellt, dienen jedoch nur der Information und entfalten keine rechtlich bindende Wirkung, sofern es sich nicht um gesetzlich verpflichtende Informationen (z.B. das Impressum, die Datenschutzerklärung, AGB oder verpflichtende Belehrungen von Verbrauchern) handelt. Wir behalten uns vor, die Inhalte vollständig oder teilweise zu ändern oder zu löschen, soweit vertragliche Verpflichtungen unberührt bleiben. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

Links auf fremde Webseiten: Inhalte fremder Webseiten, auf die wir direkt oder indirekt verweisen, liegen außerhalb unseres Verantwortungsbereiches und machen wir uns nicht zu Eigen. Für alle Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung der in den verlinkten Webseiten aufrufbaren Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der verlinkten Webseiten.

Urheberrechte und Markenrechte: Alle auf dieser Website dargestellten Inhalte, wie Texte, Fotografien, Grafiken, Marken und Warenzeichen sind durch die jeweiligen Schutzrechte (Urheberrechte, Markenrechte) geschützt. Die Verwendung, Vervielfältigung usw. unterliegen unseren Rechten oder den Rechten der jeweiligen Urheber bzw. Rechteverwalter.

Hinweise auf Rechtsverstöße: Sollten Sie innerhalb unseres Internetauftritts Rechtsverstöße bemerken, bitten wir Sie uns auf diese hinzuweisen. Wir werden rechtswidrige Inhalte und Links nach Kenntnisnahme unverzüglich entfernen.

Erstellt mit kostenlosem Datenschutz-Generator.de von Dr. Thomas Schwenke

Suche

Von wegen WM in Katar: die Severinsbrücke wurde 1956 mit Hilfe von Schwarzarbeitern gebaut. Bei einem Arbeitsunfall kamen 5 ums Leben. Die Stadt äußert sich bis heute nicht dazu, wieviele illegale Arbeiter beschäftigt wurden.